Marco Weissenberg

Marco Weissenberg

Marco Weissenberg ist jung, frech und unkonventionell. Der sympathische Newcomer steht für eine neue, erfrischende Generation der Zauberkunst. Mit seinem jugendlichen Charme spricht er seinen Zuschauern mit ganz alltäglichen Themen aus der Seele und nimmt sich dabei selbst nicht zu ernst. In seinen Shows bekommt sein Publikum durch die einzigartige Mischung aus Storytelling, Stand-Up-Comedy und Magie ein völlig neues Showerlebnis geboten. Auf Marcos lockere und lustige Art erleben die Zuschauer neuartige und kreative Illusionen.

Im Dezember 1992 kommt Marco Weissenberg in Unna zur Welt. Ein Wunder? Für seine Eltern schon. Schließlich muss man so nur ein einziges Geschenk zum Geburtstag und Weihnachten zusammen besorgen. Gesagt, getan: Im Alter von 7 Jahren bekommt Marco einen Zauberkasten geschenkt und macht seit dem jeden Tag das Wohnzimmer zur Bühne.

Im Alter von sieben Jahren bekommt Marco einen Zauberkasten geschenkt. Damit macht er das Wohnzimmer zur Bühne. Ein Geschenk, das sich vollends bezahlt machen sollte! Denn schon 2010 gewinnt Marco den Wettbewerb „Was uns antreibt“ des Bundesverbandes der Volksbanken und Raiffeisenbanken. Infolgedessen bekommt er durch namenhafte Kollegen wie Puppen-Comedian Sascha Grammel einen Einblick in die Show-Welt. Ein Gastauftritt in der Show von iPad Magier Simon Pierro und ein Coaching an der Comedy Academy Köln runden das Jahr ab, welches den Grundstein für seinen Werdegang als einer der jüngsten, professionellen Zauberkünstler Deutschlands legen.

Nach der Ausbildung zum Gestaltungstechnischen Assistenten studierte er ab 2013 „Film & Sound“ und gründete seine eigene Produktionsfirma, das „Konzeptlabor“. Diese Fähigkeiten zeichnen vor allem seine Tournee Shows aus, in denen er mit selbst erstellten Video-Einspielern und visuellen Effekten arbeitet. Im März 2014 feiert Marcos erste abendfüllende Soloshow „Wunder aus dem Pappkarton“ Premiere, mit der er bundesweit viele begeisterte Zuschauer und Fans für sich gewinnen kann.

Bei den Deutschen Meisterschaften der Zauberkunst 2017 begeistert Marco mit innovativer Zauberkunst und stürmt in einem starken Teilnehmerfeld prompt aufs Treppchen. Fortan ist er amtierender Deutscher Vizemeister der Zauberkunst (Parlor-Magic).

Seit März 2018 knüpft Marco Weissenberg nahtlos an den Erfolg seines ersten Soloprogramms an. Der Magie-Newcomer ist mit seiner brandneuen Live-Show „Wunderkind“ auf Tour und verzaubert damit ganz Deutschland!!

Mehr Informationen über Marco Weissenberg und Termine auf www.marcoweissenberg.de

 
PRESSESTIMMEN
  • „Mit verblüffenden Tricks und darüber hinaus besten Comedy-Qualitäten hat Nachwuchstalent Marco Weissenberg für Unterhaltung gesorgt. Fazit: eine in allen Punkten einzigartige und kurzweilige Vorstellung.“ Main Echo
  • „Er präsentierte Magie zum Anfassen und ließ das Publikum Teil des Geschehens werden. Doch wie Weissenbergs Tricks funktionierten, konnte trotzdem niemand erraten. Und so blieb am Ende wie üblich die Frage: Wie hat er das nur gemacht?“ DERWESTEN.de
  • „Mit einer Mischung aus Fantasie und Wissenschaft begeisterte der junge Magier (…) das Publikum.“ Hessische Niedersächsische Allgemeine
  • „Als geduldiger Zauberkünstler bringt er frischen Wind in den Stand-up-Abend, bezieht das Publikum ein, wie es sich für eine Zaubershow gehört und gewinnt dabei dessen Sympathie. Ironisch gebrochen und souverän referiert er über die Kunst der Illusion.“ Neue Osnabrücker Zeitung
DATEN UND FAKTEN
  • Deutscher Vizemeister der Zauberkunst 2017 (Parlor-Magic)
  • 2014 – 2018 „Wunder aus dem Pappkarton“ (Solo-Show)
  • 2017 – 2018 „DIE MAGIER“ (Ensemble-Show)
  • Ab 2018 „WUNDERKIND“ (Solo-Show)